Photos by: EDELMANN PHOTOGRAPHY
Location: Lago di Erdemolo, Trentino, Italy
Date: Aug 2012
Equipment: Canon 7D, 24mm-105mm, 8mm

Eine ganz besondere Erfahrung war die Wanderung zum Bergsee Erdemolo. Der See befindet sich im höchstgelegenen Teil des Fersentals und ist 15.500 qm groß. Als unerfahrene Wanderer vertrauten wir dem im Hotel ausgeschriebenen leichten Skill-Level für eine Bergwanderung von ca. 2km. Bei sommerlichen 35 Grad und einem durch Umwegen auf 4km verlängertem Wanderweg war dieser kleine Ausflug aber dann doch etwas anstrengender als gedacht… 🙂

# Camera: Canon EOS 7D # Focal length: 50mm # ISO: 100 # Shutter speed: 1/160s # DRI

Den Bergsee “Lago di Erdemolo” erreichten wir als unerfahrene Wanderer nach ca. 3 Std… durstig, erschöpft und mit einer unendlich großen Leck-mich-am-Arsch-Laune. Während sich die anderen aus der Gruppe erschöpft am See niederließen und ihn als kleine, unspektakuläre Pfütze bezeichneten, versuchte ich ein paar schöne Aufnahmen einzufangen welche die Torturen des Aufstiegs ein wenig rechtfertigten.

Ein paar schöne Landschafts-Aufnahmen waren im Nachhinein auch bitter nötig, denn auch der Abstieg war alles andere als einfach und musste ebenso irgendwie entschädigt werden. Nicht nur dass wir den falschen Pfad nach unten wählten, auch der lose, abschüssige Untergrund forderte noch mehr Anstrengung als der Aufstieg. Immerhin führte die Wahl des falschen Weges zum Titel-Bild dieser Serie.

Merken

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

1 + 15 =