Photos by: EDELMANN PHOTOGRAPHY
Location: Home Studio
Date: Jan 2015
Equipment: Canon EOS 6D, 50mm, 85mm

Die ersten Schritte beim Thema Portrait-Fotografie im Studio mit Blitz und Reflektor sind getan. Für mich ist dieses Thema hinsichtlich der Technik eines der schwierigsten. Neben den Einstellungen der Kamera kommt noch das Handling der Blitze und Reflektoren hinzu. Anfänglich schwimmt man nur so in Problemen mit Unter- und Überbelichtung, bis man endlich für eine Situation die richtigen Einstellungen gefunden hat. Ist dann alles perfekt justiert und ausgerichtet, fällt ein Blitz um oder kippt ein Reflektor nach vorne. Man hat ja zum Ausprobieren nicht gerade das teuerste Equipment angeschafft. Aber eines soll gesagt sein, irgendwann klappt es dann auch mit billiger Ausstattung, Hauptsache das Licht stimmt… irgendwie.

# Aperture: ƒ/2.8 # Camera: Canon EOS 6D # Focal length: 85mm # ISO: 250 # Shutter speed: 1/160s

Und bei jeder neuen Szene geht das Spiel der Lichteinstellungen natürlich von Vorne los. Ich war froh, dass bei der Session wenigstens ein paar brauchbare Bilder entstanden sind. Nicht zuletzt dem tollen Model MIA zu verdanken… geduldig, entspannt und aus jedem Blickwinkel wunderschön 🙂

Vielleicht noch ein paar kleine Details zur Location und Ausstattung. Zuhause entstand in einer kleinen Ecke von 2 Quadratmetern ein Mini-Studio. Ausgeleuchtet wurde entweder mit 2 Blitzen oder mit Reflektor + Blitz. Hintergrund war eine schlichte, weiße Wand. Trotz niedriger Decke konnte ich mit einem hoch eingestellten Blitzstativ leicht schräg von oben belichten, das ergab einen kurzen Schattenwurf nach unten. Festbrennweiten sind für die Portrait-Fotografie immer optimal. Auf kleiner Fläche kann man sich den Ausschnitt (ohne Stativ versteht sich) durch wenig Bewegung schnell wählen und die Schärfe ist bei Festbrennweiten einfach unschlagbar.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

twenty − 3 =